07141 16-757100
_whs-website-header_1920x601px-news_2.jpg
News und Meldungen.
Aktuelles aus dem Bereich Städtebau.

Sie möchten wissen, was es bei uns im Bereich Städtebau Neues gibt? Wir halten Sie mit aktuellen Meldungen, Pressemitteilungen und Berichten rund um unsere Aktivitäten und Projekte auf dem Laufenden.





22.09.2022
Mitgliederversammlung DIE STADTENTWICKLER in Berlin
Im Rahmen des 15. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik in Berlin fand am 14. September die Mitgliederversammlung des Bundesverbands DIE STADTENTWICKLER statt. DIE STADTENTWICKLER sind seit Jahrzehnten erfolgreiche Dienstleister der Kommunen. Sie unterstützen die Kommunen dabei, ...

21.09.2022
WHS auf dem Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik
Unter dem Motto "Transformation gestalten – Aufbruch zur urbanen Resilienz" fand vom 14.-16. September der 15. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik in Berlin statt. Die WHS, vertreten von Oliver Matzek, Bereichsleiter Städtebauliche Beratungen, gehörte ebenso zum ...

30.08.2022
Das Regierungspräsidium Karlsruhe zu Besuch in Niefern-Öschelbronn
Am 28. Juli 2022 besuchte das Regierungspräsidium Karlsruhe die an der Pforte zum Nordschwarzwald gelegene Gemeinde Niefern-Öschelbronn. Treffpunkt für die Vertreterinnen des Regierungspräsidiums mit der Bürgermeisterin Birgit Förster und den Projektleiterinnnen der ...

26.07.2022
Umsetzungsorientiere Aktivierung von Potentialflächen in Glatten
Im vergangenen Jahr wurde die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) damit beauftragt, eine Potenzialflächenanalyse für alle drei Ortsteile der Gemeinde Glatten durchzuführen. Die Ziele dieser Analyse lagen darin, untergenutzte bzw. nicht genutzte Flächen zu ...

10.06.2022
Tag der Städtebauförderung in Loßburg
Am 21. Mai 2022 wurde in ganz Deutschland der Tag der Städtebauförderung gefeiert. Auch die Gemeinde Loßburg hatte ihre Bürger eingeladen, sich mit den Mitarbeitern der Verwaltung auf gemeinsamen Rundtouren einen Einblick in die vielfältigen Projekte und deren Ergebnisse ...

02.06.2022
„Lahr 2040“: Bürgerwerkstatt und Gemeinderatsklausur im Rahmen des ISEKs
Wie soll die Stadt Lahr im Jahr 2040 aussehen? Die Stadt wächst – und mit ihr Herausforderungen an und Visionen der Verwaltung und Bürger. Im Rahmen eines integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK), mit dessen Erstellung die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ...

30.05.2022
Blaustein feiert Spatenstich für das neue Stadtzentrum
Die Stadt Blaustein feierte am 20. Mai 2022 bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen den Spatenstich für die Neugestaltung des Stadtzentrums. Umrahmt wurde die Veranstaltung von Ansprachen des Blausteiner Bürgermeisters Thomas Kayser, des Geschäftsführers der ...

16.05.2022
Feierliche Eröffnung des Mehrgenerationen-Fitnessparks in den Seewiesen in Altdorf
Die Gemeinde Altdorf ist eine der fast 4.000 Kommunen bundesweit, die von den Programmen der Städtebauförderung profitieren. Seit 2015 erhält die Gemeinde Fördermittel aus dem Landessanierungsprogramm (LSP) für die Sanierungsmaßnahme „Ortsmitte III“. ...

26.04.2022
Erschließungsbeginn des neuen Wohngebiets „Hungerberg II“ in Untergruppenbach-Unterheinriet
Die Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Hungerberg II“ haben bereits Ende Februar begonnen. Den offiziellen Startschuss für die Arbeiten im Baugebiet hat die Gemeinde Untergruppenbach zusammen mit der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) mit einem Spatenstich am ...

31.03.2022
Gezielte Innenentwicklung durch Projektentwicklung als Dienstleistung
Die Unterstadt der Stadt Wildberg soll in den nächsten Jahren an die sich ändernden Bedarfe, funktional wie auch städtebaulich weiterentwickelt und verbessert werden. Aus diesem Grund wurde ein Entwicklungskonzept für die Unterstadt Wildberg erstellt, das dem politischen Wunsch ...

28.02.2022
Verlängerung des Sanierungsgebiets „Ortsmitte Böhringen 2“ bis zum 30.04.2025
Mitte Februar 2022 erreichte die Gemeinde Römerstein ein erfreulicher Bescheid des Regierungspräsidiums Tübingen über die Verlängerung des Bewilligungszeitraumes um weitere zwei Jahre. Damit können Zuschüsse für weitere kommunale und private Maßnahmen ...

18.02.2022
Tag der Städtebauförderung 2022: Digitales Angebot der WHS
Dieses Jahr findet der Tag der Städtebauförderung am 14. Mai statt. Bürgerfeste, Ausstellungen oder Stadtrundgänge in gewohnter Art und Weise sind in diesem Jahr eventuell wieder nicht möglich. Darum bietet die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) auf ihrer ...

10.02.2022
Entwicklung des Deckenfabrikareals in Calw – Siegerentwurf ausgewählt
Bei der städtebaulichen Mehrfachbeauftragung für das Areal „Deckenfabrik“ in Calw hat die Bewertungskommission den 1. Rang für den Entwurf des Büros „ISA – Internationales Stadtbauatelier“ aus Stuttgart vergeben. Insgesamt vier Architektur- und ...

13.12.2021
Förderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“
Mit dem Projektaufruf vom 22.07.2021 hat der Bund das mit 250 Mio. € dotierte Förderprogramm für „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ ausgeschrieben – mit einer sportlichen Ausschreibungsfrist zur Hauptferienzeit und einem Abgabedatum zum ...

18.11.2021
Besuch des Ministeriums für Landesentwicklung und Wohnen und des Regierungspräsidiums in Renningen
Der Termin war für alle Beteiligten ein gelungener Anlass, um bereits Geschaffenes zu würdigen und einen Ausblick auf mögliche weitere Maßnahmen zur Stadtentwicklung von Renningen zu geben. Seit 2010 erhält die Stadt Renningen Mittel des Bundes und des Landes für ...

22.09.2021
Beilstein: Beginn der Erschließung des neuen Wohngebiets „Hartäcker“
Mit einem offiziellen Spatenstich am 14. September 2021 hat die Erschließung des Baugebietes „Hartäcker“ in Beilstein begonnen. Im Gebiet werden 95 Wohnbauplätze entstehen. Die ersten Überlegungen zur Baulandentwicklung im Beilsteiner Rathaus gab es bereits in ...

02.06.2021
Jubiläum 50 Jahre Städtebauförderung: Video-Dokumentation der Netzwerkkonferenz Baukultur online abrufbar
Unter dem Motto „Zukunft Stadt“ stand die Netzwerkkonferenz Baukultur Baden-Württemberg, die am 28. Januar zugleich auch die Auftaktveranstaltung ins Jubiläumsjahr „50 Jahre Städtebauförderung“ war. Zur Veranstaltung lud das Ministerium für ...

26.05.2021
WHS bietet Online-Seminar zum Thema „Was kommt nach dem Lockdown?“ an
Auch in der Stadtentwicklung zeigt die Pandemie ihre Auswirkungen. Die Digitalisierung hat eine ungeahnte Beschleunigung erfahren und Innenstädte benötigen dringend integrierte, zukunftsorientierte Konzepte. Städte und Gemeinden fragen sich „Was kommt nach dem ...

06.05.2021
Zahlreiche WHS-Kommunen in den Erfolgsgeschichten aus 50 Jahren Städtebauförderung
Pünktlich zum Tag der Städtebauförderung am 8. Mai hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg eine Filmreihe und eine eindrucksvolle Sammlung von Erfolgsgeschichten aus 50 Jahren Städtebauförderung veröffentlicht. Darunter ...

04.05.2021
Bürgerbeteiligung für das Gebiet „Bottwarwiesen“ in Oberstenfeld
Getreu dem Motto „Innenentwicklung vor Außenentwicklung“ soll mit der städtebaulichen Neuordnung des künftigen Areals „Bottwarwiesen“ (ehemaliges Werzalit-Areal) langfristig die nachhaltige Gemeindeentwicklung an einer zentralen Stelle im Gemeindegebiet ...

16.04.2021
Förderung im NIS-Programm – Gemeinsames Leistungsportfolio von WHS und GMA
Sanierungsgebiete im Landessanierungsprogramm und den Bund-Länder-Programmen der Städtebauförderung haben in Baden-Württemberg wesentlich dazu beigetragen, Zentren und Quartiere zukunftsfähig aufzustellen. Speziell für ergänzende, nichtinvestive Maßnahmen ...

13.04.2021
KfW und Städtebauförderung: Erhöhte Förderung für Kommunen
Die Herausforderungen in der Stadtentwicklung sind vielseitiger denn je – Corona, Klimawandel oder der Ausbau der Digitalisierung stehen auf der Agenda der Städte und Gemeinden. Die Erhöhung des Fördersatzes im KfW-Programm von 65 % auf 75 % ebnet nun den Weg für ...

26.03.2021
Bad Wimpfen: Beginn der Erschließung des Wohngebietes „Wolfsberg“
Die Erschließung des Baugebietes „Wolfsberg“ in Bad Wimpfen hat begonnen. Im Gebiet werden 34 Wohnbauplätze geschaffen. Die Tief- und Straßenbauarbeiten werden voraussichtlich bis ins Frühjahr 2022 andauern, nach deren Abschluss kann mit ersten Hochbauarbeiten ...

09.03.2021
Stärker aus der Krise: WHS-Tochter GMA veranstaltet Webinar zum Thema Post-Corona-Stadt
Das Coronavirus lähmt die Innenstädte und das öffentliche Leben. Doch es gibt Grund zur Hoffnung: Impfungen und Schelltests versprechen Licht am Ende des Tunnels. Zeit, nach vorne zu blicken! Unter dem Motto „Heute Zukunft planen – Corona-Stillstand nutzen! Praktische ...

12.02.2021
Städtebauförderung: Finanzhilfen und Maßnahmen der WHS steigen 2021 auf Rekordniveau
Mit Finanzhilfen auf Rekordniveau in Höhe von 265 Millionen Euro fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau auch in diesem Jahr städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen. Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) konnte die Fördersumme ...
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbHliche Beratungen
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg , Deutschland
Telefon:   07141 16-757100

, Deutschland
Geschäftsstellenleitung: Herr  
Telefon:   
Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen
Ihr Kontakt zu uns.* Pflichtfeld
Einwilligung
 
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet

Nach oben