07141 16-757100
Preis 421.000 €
Größe 101,00 m²
Zimmer 4
Henriettenstraße , 73230 Kirchheim unter Teck
Objektart
Etagen-Wohnung
Wohnfläche
101,00 m²
Etage
1. OG
Zimmeranzahl
4
Baujahr
2021
Zustand
Erstbezug
Kaufpreis
421.000 €
Tiefgarage-Stellplatz
1 (zum Kauf)

Das Wohnprojekt.

Im neuen Steingau-Quartier.

Zeitgemäß, grün, einladend – dafür steht das neue Steingau-Quartier als innovatives Stadtentwicklungsprojekt der Stadt Kirchheim unter Teck, das künftig modernes Wohnen nahe der Altstadt auf dem ehemaligen EZA-Gelände möglich machen wird. Zwischen Henrietten-, Kolb- und der namensgebenden Steingaustraße entsteht in den kommenden Jahren in mehreren Bauabschnitten neuer, attraktiver Wohnraum mit ca. 320 Wohnungen für alle Generationen und jede Lebenssituation.

Gemeinsam zum Erfolg. Im Rahmen dieses großangelegten Gemeinschaftsprojektes begleiten und koordinieren wir mit unserem erfahrenen Projektsteuerungsteam den Bau eines Mehrfamilienhauses im nördlichen Teil des rund 3-4 Hektar großen Areals, das nach seiner Fertigstellung 2022 insgesamt acht attraktive und großzügig geschnittene
2- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen beherbergen wird. Dabei bieten individuelle Gestaltungs- und Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich der finalen Raumplanung und Ausstattung dem zukünftigen Bewohner zusätzlichen Spielraum, sein neues Zuhause ganz den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen anzupassen.

Besonderes Highlight: die Holzhybridbauweise nach KfW-55-Energieeffizienzstandard, die für ein optimales Wohnklima bei gleichzeitig niedrigen Hausnebenkosten sorgt. Ein echter Mehrwert in puncto Wohnqualität, Umweltschutz und Kosteneffizienz.

Wohlfühlwohnräume mit individuellem Touch

  • Ob zwei, drei oder vier Zimmer – in jedem Wohnungstyp prägen großzügige Grundrisse und große Wohn-/
    Essbereiche ein einladendes Wohnflair. Hochwertige Ausstattungsdetails sowie ausgewählte Materialien sorgen für
    ein modernes Gesamtbild mit hohem Wohlfühlfaktor und laden Singles, Paare und Familien zu zeitgemäßem Wohngenuss im neuen Stadtquartier ein.

    Architektur und Technik folgen dabei dem anspruchsvollen KfW-55-Energieeffizienz-Standard (EnEV 2016), was jede
    Wohnung zu einem zukunftsstarken Zuhause werden lässt. Dazu sorgt die Ausführung in Holzhybridbauweise für ein
    angenehmes Raumklima und steht mit ressourcensparender Wärmespeicherung ganz im Zeichen eines nachhaltigen, umwelt- sowie kostenschonenden Wohn- und Lebensmittelpunktes.

  • ATTRAKTIV: moderne 2- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von ca. 54 bis 130 m²
  • GROSSZÜGIG: Grundrisse mit viel Raum zur persönlichen Entfaltung sowie individuellen Gestaltung
  • EINLADEND: große Fensterflächen für viel Tageslichteinfall, großer, zentraler Wohn-/Essbereich, z. T. offene
    Küche
  • HOCHWERTIG: warmes Parkett mit Fußbodenheizung, helle Fliesenböden, elektrische Rollläden, Sanitärobjekte
    namhafter Markenhersteller u. v. m.
  • SONNENVERWÖHNT: jede Wohnung mit einer Gartenterrasse, einem Balkon oder einer Dachterrasse
  • NACHHALTIG: ansprechende Architektur in ressourcenschonender Holzhybridbauweise
  • MODERN: hinterlüftete Fassadenkonstruktion mit vorgehängten Fassadentafeln und partieller Fassadenbegrünung
  • BEQUEM: moderne Aufzugsanlage von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoss

Leben in der Fachwerkstadt.

Vor den Toren Stuttgarts.

Tradition und Moderne Hand in Hand. Durchzogen von Lauter und Lindach, geprägt von spätmittelalterlichem
Fachwerk und eingebettet in eine der stärksten und dynamischsten Wirtschaftsregionen Baden-Württembergs, liegt
die Große Kreisstadt Kirchheim unter Teck etwa 25 Kilometer südöstlich von Stuttgart.

Als Landesfestung und Marktstadt hat Kirchheim schon immer Menschen von nah und fern angezogen. Heute zählt die schmucke Fachwerkstadt fast 40.500 Einwohner und gehört damit zu den größten Städten der inneren Metropolregion Stuttgart, durch welche die Bewohner Kirchheims von finanzieller Stärke und einer hohen Lebensqualität profitieren.

Mit seinem historischen Charme, den über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Sehenswürdigkeiten sowie seinem
reichhaltigen und breitgefächerten Angebot für Alltag und Freizeit hat sich Kirchheim schon lange als attraktiver
Wohn- und Lebensmittelpunkt etabliert.

Über die ausgebaute Verkehrsinfrastruktur ist die Stadt zudem optimal an das regionale und überregionale Straßennetz, darunter direkte Anschlüsse an die Autobahn A 8, angebunden, was Ziele wie Stuttgart, den Flughafen oder die Messe schon in unter 30 Fahrminuten erreichbar macht. Dazu genießen die Einwohner Kirchheims einen Wohnort, der auf kurzen Wegen alles für den täglichen Bedarf bereithält und in dem sich die Freizeit vielfältig gestalten lässt – ob Ausgleich im Grünen oder buntes Stadttreiben.

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Projektsteuerung Baugruppen

Karsten Heudorf
Telefon: 07141 16-757287

 
Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen
Ihr Kontakt zu uns.* Pflichtfeld
Einwilligung
 
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet

Nach oben