07141 16-757100
Ich bin eine Headline
08.05.2019

Sanierungsgebiet „Bahngelände“ in Tettnang erfolgreich abgeschlossen

Sanierungsgebiet „Bahngelände“ in Tettnang erfolgreich abgeschlossen

Auf einem ehemaligen, brachliegenden Bahngelände und einem Gewerbegebiet in Tettnang sollte eine neue Nutzung realisiert und ein stadtteilbezogener Mittelpunkt entstehen. Im Rahmen des Sanierungsgebietes „Bahngebiet“, welches von der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) betreut wurde, ist dies rundum erfolgreich gelungen.

Das Areal wurde neu geordnet. Mit 1,8 Millionen Euro Landesfinanzhilfe wurden außerdem zahlreiche Maßnahmen wie Verkehrsberuhigung, der Neubau eines Kinderhauses, eines Seniorenheims und Wohnungen, die Schaffung von Parkplätzen sowie private Modernisierungen umgesetzt. Nun ist das Sanierungsgebiet offiziell abgeschlossen.

„Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Abschluss des Sanierungsgebietes „Bahngelände“ in Tettnang. Alle umgesetzten Maßnahmen tragen erheblich zur Aufwertung des Gebietes und zur Steigerung der Lebensqualität der Bewohner bei“, resümiert Anna Tvardovskaya, Projektleiterin der WHS. „Nun konzentrieren wir uns voll und ganz auf das noch laufende Sanierungsgebiet „Innenstadt-Karlstraße“ in Tettnang, um auch hier die Sanierungsziele zu erreichen.“

Eine offizielle Mitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg finden Sie hier.


Text und Bild: © Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH 

Kontakt
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Verkaufsbüro
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
07141 16-757100
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben