07141 16-757100
Weitere Informationen zu
13.06.2018

Sanierungsgebiet „Lange Straße“ in Herbrechtingen läuft auf Hochtouren

Sanierungsgebiet „Lange Straße“ in Herbrechtingen läuft auf Hochtouren

Seit Anfang der 90er Jahre betreut die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH die Stadt Herbrechtingen erfolgreich im Städtebau. Der diesjährige Tag der Städtebauförderung im Mai war ein passender Anlass, das Richtfest der neuen Bibrishalle zu feiern. Doch das ist nur eine von vielen Maßnahmen im Sanierungsgebiet „Lange Straße“.


Das Sanierungsgebiet „Lange Straße“ ist nicht das erste in Herbrechtingen. Seit Anfang der 90er Jahre ist die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH Sanierungsträger vor Ort und kennt die Stadt mittlerweile so gut wie ein Einheimischer – nicht nur durch die Erstellung des Stadtentwicklungskonzeptes für die gesamte Stadt. Das aktuelle Sanierungsgebiet „Lange Straße“ läuft seit 2004. Die Ausgangssituation im heutigen Sanierungsgebiet war schwierig: Die B19 lief mitten durch die Stadt. Durch die Verlegung auf eine Umgehungstrasse konnte die „Lange Straße“, beziehungswiese der komplette innerörtliche Bereich im Landessanierungsprogramm (LSP) in mehreren Bauabschnitten umgestaltet werden.


Seit 2009 läuft die Maßnahme im Programm Aktive Stadt und Ortsteilzentren (ASP) und hat bereits zur Verwirklichung einiger schöner Einzelmaßnahmen geführt:

  • Neubau des Kinderhauses „Stockbrunnen“
  • Modernisierung des Kindergartens „Bindsteinweg“
  • Umgestaltung des Rathausplatzes (Im Vorfeld dazu wurde eine Mehrfachbeauftragung durchgeführt, die auch von der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH betreut wurde.)

Seit 2017 wird am Neubau der Mehrzweckhalle „Bibris“ gearbeitet, die am Tag der Städtebauförderung im Mai Richtfest gefeiert hat. Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH hat diesen besonderen Tag gemeinsam mit der Stadt Herbrechtingen vor Ort verbracht. Abteilungsleiter Oliver Matzek und Projektleiter Dieter Ehlert haben den Fortschritt der Maßnahme in Augenschein genommen und mit Bürgermeister Dr. Sipple sowie weiteren Beteiligten der Stadt Herbrechtingen voller Vorfreude auf die künftigen Schritte geblickt:  Die Inbetriebnahme der Halle Ende 2018 sowie der Abriss der alten Halle inklusive der Gestaltung der Außenanlagen Anfang kommenden Jahres.


Herbrechtingen ist eines von vielen Beispielen unserer ganzheitlichen Kundenbetreuung. Von der Programmaufnahme bis zur Abrechnung der Sanierungsmaßnahme betreuen wir die Stadt partnerschaftlich und professionell und freuen uns auf mögliche weitere Sanierungsgebiete in Herbrechtingen.


Personen auf dem Foto (v.l.n.r.): Dieter Ehlert (WHS), Oliver Matzek (WHS), Bürgermeister der Stadt Herbrechtingen Dr. Sipple, Fachbereichsleiter Bau Dieter Frank und der Erste Beigeordnete Thomas Diem


© Text und Bild: Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH

Kontakt
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Verkaufsbüro
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
07141 16-757100
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben