07141 16-757100
Ostfildern-Scharnhausen

Ostfildern-Scharnhausen "Ob der Halde".

Familienfreundliche Eigenheime und attraktive Mietwohnungen.

In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro EMT Architektenpartnerschaft und dem Landschaftsarchitekturbüro Jetter beide aus Stuttgart, konnte die Wüstenrot Haus- und Städtebau (WHS) das Auswahlverfahren der Stadt Ostfildern für das
Baulos C im Scharnhausener Neubaugebiet „Ob der Halde“ für sich entscheiden.
Hier plant die WHS ab 2022 ein Mehrfamilienhaus mit acht Mietwohnungen sowie vier Reihenhauszeilen mit insgesamt 19 Reihenhauseinheiten.

Auf dem ehemaligen Vereinsgelände des TSV Scharnhausen am nördlichen Rand des Stadtteils arbeitet die WHS zukünftig daran, dringend benötigten bezahlbaren Wohnraum in Ostfildern zu schaffen. Vier der acht Wohnungen des neuen Mehrfamilienhauses sind für Bürger mit Wohnberechtigungsschein vorgesehen. Für Familien mit viel Platzanspruch sind Reihenhäuser geplant. Auch der Nachhaltigkeit wird bei den Neubauten Sorge getragen – etwa durch eine extensive Begrünung der Dachflächen oder der Nutzung von Fernwärme.
Die neuen Häuser genügen dabei dem KfW-Effizienzhaus 55-Standard.
Der Beginn der Bauarbeiten ist für Anfang 2022 geplant. Ende 2023 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
Stand des Bauvorhabens: Verkaufsstart Ende 2021
Lassen Sie sich am besten gleich vormerken!
Teilen auf

Finden Sie Ihr Traumobjekt.

In Wunschlage und maßgeschneiderter Größe.

Gabriele Binder
Telefon: 07141 16-757214

 
Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen
Ihr Kontakt zu uns.* Pflichtfeld
Einwilligung
 
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet

Nach oben