07141 1 49 - 0

Attraktive Eigentumswohnungen für Singles

Paare und Familien.

Im Norden der nordrhein-westfälischen Metropole errichten wir im Stadtteil Opladen attraktive 2- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen, die sich auf vier Gebäude mit je fünf Geschossen verteilen und von einem Gebäuderiegel mit ca. 60 Mietwohnungen flankiert werden.

Unser Neubauprojekt ist Teil einer großangelegten Quartiersentwicklung entlang der Europa-Allee, im Rahmen derer auf den ehemaligen Bahnflächen, zwischen ICE-Trasse und quartiersübergreifenden Grünzug, neuer, anspruchsvoller Wohnraum geschaffen wird.

Nach seiner Fertigstellung findet sich das Gesamtensemble harmonisch in großzügige Grünflächen eingebettet. Begrünte Hofflächen zwischen den Häusern bieten den Bewohnern ansprechenden Raum für Entspannung und nachbarschaftliche Treffen im Freien. Im Inneren prägen ausgewählte Materialien und elegante Ausstattungsdetails ein einladendes, modernes Ambiente, in dem sich jeder rundum wohl und zu Hause fühlen kann – ob Groß oder Klein, ob Single, Paar oder Familie.

Durch eine Schallschutzbebauung wird das Gesamtensemble zur Europa-Allee hin abgeschirmt. In zweiter Reihe gelegen, punkten die Wohnungen sowie die umliegenden Grünflächen und Höfe dadurch mit viel Ruhe und Privatsphäre und überzeugen mit einer hohen Wohn- und Aufenthaltsqualität.
Stand des Bauvorhabens: Projektiert

Interessierte können sich vormerken lassen.
Teilen auf

Finden Sie Ihr Traumobjekt.

In Wunschlage und maßgeschneiderter Größe.

Ihr direkter Kontakt.

Wir sind gerne für Sie da!

Alexander Haas
Alexander Haas
Telefon: 0221 39756 - 111

Lage.

Umfeld.

Der Stadtteil Opladen liegt im Norden Leverkusens und bildet den nördlichsten Ausläufer der nordrheinischen Metropole. Durchquert von der Wupper und deren Ufer säumendem Grüngürtel begeistert Opladen mit einem ganz eigenen Flair. Denn hier wohnt und lebt man sozusagen in einer „Stadt in der Stadt“, was auf Opladens Vergangenheit als einst selbstständige Stadt sowie Zentrum des damaligen Rhein-Wupper-Kreises zurückgeht.


Viele Menschen haben sich bereits für einen Wohn- und Lebensmittelpunkt in Opladen entschieden, wodurch der Stadtteil heute die meisten Einwohner zählt.

Opladen ist ideal an das Straßen- sowie das öffentliche Personennahverkehrsnetz angebunden. So lässt sich der Alltag einfach organisieren und die Freizeit optimal nutzen. Mit gleich mehreren Bushaltestellen und Buslinien in direkter Nähe überzeugt das neue Wohnquartier mit schnellen Verbindungen. Der Opladener Bahnhof liegt ebenfalls in Gehweite und bietet Anschluss an mehrere Regionalzugverbindungen. Auch die Autobahnauffahrt Leverkusen/Opladen ist von hier aus in wenigen Minuten erreicht, die direkten Anschluss an die Autobahnen A 3 und A 1 in Richtung Köln, Düsseldorf und Wuppertal bietet.

Ebenso schnell gelangt man von hier aus auch in das Zentrum Opladens, das rund um die Fußgängerzone, entlang der Kölner Straße, mit zahlreichen Einkaufs- und Shoppingangeboten sowie gemütlichen Cafés und Restaurants aufwartet. Verschieden Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen, wie auch Apotheken, Ärzte und ein Krankenhaus finden sich ebenfalls im nahen Umfeld und runden das umfassende Nahversorgungsangebot ab. Großzügige öffentliche Parks und Grünanlagen, idyllische Naherholungsgebiete, diverse Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie saisonale Märkte und Feste sorgen für einen attraktiven Ausgleich mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten – und das für jeden Geschmack und in jedem Alter.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben